Die Gründerin Miss VUP® – Evelin Stefano

Die Faszination für Mode ist für viele ein wichtiger Teil ihres Lebens und kann auf viele Arten Ausdruck finden. Fashion kann ein Mittel sein, um sich selbst auszudrücken und eine individuelle Persönlichkeit zu zeigen. Es gibt auch viele kreative Aspekte der Mode, wie das Entwerfen und Gestalten von Kleidungsstücke. So war es auch bei Evelin Stefano- Miss VUP®. Schon als kleines Kind wollte sie Designerin werden und hatte so eine Grundausbildung im Fashion Bereich absolviert. „Meine Gabe, Stoff- und Farbkombinationen mit meinem Röntgenblick aus der Masse herauszupicken, hat mich mein ganzes Leben lang begleitet. So konnte ich immer in Rekordzeit Leute perfekt einkleiden.“ Als diplomierte Farb- und Modestilberaterin und Personal Shopperin verfeinerte Evelin ihr Talent und entwickelte ein feines Gespür für Trends und Mode. Evelin Stefano half Ihren Kunden, ihren individuellen Stil zu finden und zu unterstreichen.

 

Sie entwickelte sie ein sehr gutes Gespür für Mode und war so in Lage Trends zu erkennen und zu interpretieren. „Meine Beobachtungen zeigten, dass immer mehr Männer auf den Langbinder verzichteten und sich auch Unternehmen von der Krawatte verabschiedeten und eine lockere Kleidervorschrift eingeführt haben. Gleichzeitig fühlten sich die Geschäftsleute durch diesen Wechsel teilweise verunsichert und wussten nicht mehr, wann Mann over- oder underdressed ist. Und genau das war meine Inspiration: Die Krawatte muss revolutioniert und in ein waschbares, multifunktionales unisex Accessoire umgewandelt werden.“

Die Geburtsstunde von VUP®

Zusammen mit ihrer Nähmaschine und unzähligen aufgetrennten Musterkrawatten ging Evelin „schwanger“. „Plötzlich fiel es mir wie Schuppen von den Augen. Genau so muss das neue Teil als Design aussehen: unisex, individuell, bequem und multifunktional. Das war die Geburtsstunde von VUP®. Mit VUP® habe ich ein multifunktionales und unisex Accessoire erfunden, welches auch waschbar ist.“
Es war kein leichter Weg, denn es mussten einige Hürden überwunden und viel harte Arbeit investiert werden, um ihr Unternehmen VUP® Fashion aufzubauen. Evelin musste sich um Finanzierung, Marketing und Produktion kümmern und dabei immer ihre Vision im Auge behalten.
Doch die harte Arbeit zahlte sich aus und VUP® Fashion wurde schnell zu einem Erfolg. Das neue Schweizer Unisex Mode Label VUP Fashion AG wurde im Oktober 2020 gegründet und ist seit dem 18. Oktober des gleichen Jahres auf dem Markt. Gezielt zum Welttag der Krawatte. Die Marke VUP® sowie das Design sind international geschützt und durch einen renommierten Markenanwalt vertreten. VUP® hat zum Ziel, die legitime Nachfolge der Krawatte anzutreten. Mit der innovativen Idee wird so die klassische Krawatte revolutioniert.

Die Namensentstehung

VUP® steht für einzigartigen und individuellen Style und ist das neue All-in-One Mode Accessoire für alle und für jeden Style. Das neue, individuelle und unisex Fashion Accessoire revolutioniert die Krawatte als neues Must-Have: egal ob elegant, casual, rockig und ausgeflippt. VUP® passt immer und zu jedem Stil. Egal ob im Businessalltag, in der Freizeit oder auch zum festlichen Anlass. VUP® spricht zeitgemäss eine grosse Zielgruppe an. Ob jung oder junggeblieben. „«Unglaublich, dass noch niemand zuvor auf diese Idee gekommen ist!». Mit meinem neuen, international geschützten Design biete ich auch der Krawattenindustrie eine neue Innovation an, damit sie wieder kreativ ihr Business ankurbeln.“

Da die Enden des neuen Teils beidseitig im V enden, entstand der Name VUP®. Dieser steht für very unique people. VUP® ist genauso einzigartig wie du und ich, wie jede Person.

Die Vision hinter VUP® Fashion

„Meine Vision ist es, mit VUP® die Krawatte zu revolutionieren und in die Mode-Geschichte einzugehen und die Welt zu erobern als Miss VUP®, Erfinderin von VUP®, der Krawattenrevolution für alle und für jeden Stil. Coco Chanel hat die Frauen von ihrer beengenden Kleidung befreit und ich –Miss VUP®– bekleide den Männerhals mit einem befreienden VUP®. Dieses individuelle Unisex-Accessoire ist so intelligent gemacht, dass jeder ein VUP® als Must-Have haben wird. VUP® wird um die Welt gehen als logische Fortsetzung gleich mehrerer Dresscodes. Grosse Dinge werden abgelöst, noch grössere Dinge werden kommen. Tschüss Krawatte & Foulard – Hallo VUP®“

Gründerin Melanie Stephano.VUP Fashion Mode Stück.
Facebook
LinkedIn